Flüchtlingsprojekt Ute Bock


Zurück zur Übersichtsseite


Flüchtlingsprojekt Ute Bock

Über uns


Damit Flüchtlinge eine Chance haben!

Asyl ist ein unantastbares Menschenrecht! Der bürokratische Weg dorthin ist jedoch langwierig und geprägt von einem ständigen Gefühl der Unsicherheit. Das Flüchtlingsprojekt Ute Bock setzt sich seit über 17 Jahren als unabhängige, private Initiative für die Grundversorgung von Flüchtlingen ein.

Wir sind zur Stelle, wenn grundlegendste Bedürfnisse wie Unterkunft und Lebensmittel zur Herausforderung werden. Mit kostenlosen Bildungsangeboten, einem internen Wohnprojekt sowie umfassender Sozialberatung unterstützen wir Menschen auf ihrem Integrationsweg solange bis sie wieder auf eigenen Beinen stehen können.

In unserem Ute Bock Bildungszentrum lernen über 450 Menschen kostenlos Deutsch, wenn notwendig beginnend bei der Alphabetisierung bis zum Sprachniveau B2. Ein Herzensprojekt sind unsere Büffelböcke: Hier erhalten bis zu 35 Kinder mit Fluchterfahrung eine tägliche Lern- und Nachmittagsbetreuung. Unsere ehrenamtlichen Helfer*innen gehen in diesen Stunden gezielt auf die individuellen schulischen Anforderungen der Kinder ein und fördern somit die Chancengleichheit im Klassenzimmer.

Neben Bildung sind es die grundlegenden Herausforderungen des Alltags, mit denen das Flüchtlingsprojekt Ute Bock aktuell Menschen aus 46 Nationen unterstützt. Das Wohnprojekt sorgt sich um die sichere Unterbringung und Betreuung von 350 Menschen, sowohl im Ute Bock Haus als auch in bis zu 50 externen Wohnungen. Als offenes Ohr und kompetenter Ansprechpartner berät unsere Sozialberatung in zwölf Sprachen über 800 Asylbewerber*innen pro Monat. Darüber hinaus legen wir den Grundstein zur Integration der Menschen auf dem Arbeitsmarkt.

Mit diesen vielfältigen Angeboten bieten wir Obdach, Beratung, Bildung und damit nicht weniger als Perspektive, Hoffnung und Unterstützung. Denn es gilt: #WirsindUteBock!



Wieso an uns spenden?


Weil jeder Mensch, egal wo er geboren ist, egal ob alt oder jung, eine Chance auf ein Leben in Sicherheit und Würde haben sollte! Sie können helfen, damit Flüchtlinge eine Chance haben!



Flüchtlingsprojekt Ute Bock
Zohmanngasse 28
A-1100, Wien
www.fraubock.at

Katja Teichert


Geschäftsführung
katja.teichert@fraubock.at
+43 1 929 24 24-54

Bitte kontaktieren Sie mich! Gerne beantworte ich persönlich Ihre Fragen und informiere Sie über unser Flüchtlingsprojekt!